Kroatien,  Reisen

Bale-Valle

Bale-Valle

Ein Traum im Sonnenuntergang

Nur 5 km von unserem Campingplatz Mon Perin entfernt, thront auf einem Hügel zwischen Olivenhainen und Weingärten die steinerne Stadt Bale-Valle. Die untergehende Sonne taucht die engen, gepflasterten Straßen in ein goldenes Licht. Es ist schon fast Zeit zum Abendessen und die wenigen Besucher sitzen schon in den Restaurants der kleinen steinernen Stadt. Wir haben die Gassen und Plätze fast für uns allein. Letzte Handwerker räumen ihr Werkzeug zusammen und freuen sich auf den Feierabend. Auf den Stufen vor den Häusern sitzen die Alten und werten quer über die Straße den Tag aus. Die Touristen sind verschwunden (bis auf uns) und sie haben ihre Stadt wieder ganz für sich.

Das interessante an Bale ist, dass der Campingplatz Mon Perin von einer Gesellschaft von mehr als 900 kleinen Aktionären gegründet wurde, welche sich aus Einwohnern von Bale und Bale- Freunden zusammensetzt. Mehr als 100 Menschen gibt er so eine Arbeit und ist so eine Investition in die Stadt und in die Jugend. Offizielle Webseite der Stadt: https://www.bale-valle.com/de/bale-valle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.